sportliche Erfolge

Schülerinnen und Schüler unserer Schule nehmen immer wieder mit Erfolg an regionalen und überregionalen Wettkämpfen teil. Hier berichten wir davon.

Gleich einen Doppel-Sieg konnten die glücklichen Großröhrsdorfer Teilnehmer des Jugend-trainiert-für-Olympia-Wettkampfes in diesem Jahr auf Regionalschulebene einfahren!

Weiterlesen ...

Erstmals nahm ein Team von Lehrern des Ferdinand-Sauerbruch-Gymnasiums an der mittlerweile siebten Auflage der REWE Team Challenge am 3. Juni in Dresden teil.

Weiterlesen ...

Am 5.12.2014 fand das Westlausitzfinale für die Mädchen der WKIII im Volleyball statt. Für unsere Schule waren nominiert Marie Fauck, Jasmin Bischoff, Dana-Elora Anders, Lena Lehmann und Julie Glotzbücher.

Weiterlesen ...

Platz 2 bei Deutscher Jugendmeisterschaft geht nach Sachsen

Simon Keßler (13), Schüler des Großröhrsdorfer Sauerbruch-Gymnasiums, nahm letztes Wochenende an den Deutschen Fecht-Jugendmeisterschaften in Reutlingen teil. Mit dem Bischofswerdaer Vereinskameraden Niclas Helbig, der in seiner Altersklasse die Silbermedaille im Einzelwettbewerb gewinnen konnte.

Weiterlesen ...

 

Am 27.05.2013 erlebten die Schüler und Schülerinnen des Ferdinand-Sauerbruch-Gymnasiums Großröhrsdorf eine Trainingseinheit der ganz besonderen Art. Denn die Volleyball-Damen des Dresdner SC waren vor Ort um gemeinsam Einblicke in die Technik rund um den Volleyball zu geben.

Weiterlesen ...

In den letzten Wochen nahmen viele unserer Schüler und Schülerinnen an sportlichen Wettkämpfen teil. Hier eine kurze Ergebnisübersicht:

Weiterlesen ...

Sachsens beste Schulmannschaft im Handball der WK IV-Mädchen(5.-7. Klasse)kommt vom Sauerbruch-Gymnasium-Großröhrsdorf.

Weiterlesen ...

Am Dienstag, dem 16. April 2013, fuhr eine Auswahl unserer Mädchen der zehnten Klassen zum alljährigen Minivolleyballturnier nach Stolpen.

Weiterlesen ...

 Nachdem die Fußballmannschaft der WK II beim Regionalfinale in Bautzen 2. wurde, verkündete Herr Haufe die erfreuliche Nachricht, dass der Einzug ins Landesfinale durch den Rückzug der Erstplatzierten so gut wie perfekt sei.

Damit bekommt die Mannschaft beim Landesfinale in Leipzig im Juni die Möglichkeit, sich gegen die anderen Regionalfinalsieger Sachsens zu beweisen.

Mit einem Kleinbus fuhren die Mädchenmannschaft und das Team der Jungen zusammen nach Hoyerswerda. Nach den souveränen Auftritten in der vorherigen Runde wollte man nun auch die nächste Hürde meistern.

Weiterlesen ...

Am Mittwoch, dem 14.11., bestritt die Mädchenmannschaft in der Wettkampfklasse II das Rödertalfinale in Radeberg.

Weiterlesen ...

Mit hohen Zielen fuhr unsere Mannschaft am 25.09.2012 nach Hoyerswerda, hatte man in den letzten Jahren doch immer knapp die nächste Runde verpasst.

Weiterlesen ...

Mit großen Hoffnungen, hatte man doch das Ostsachsenfinale souverän gewonnen, fuhren die Mädchen der 5.+6. Klassen am 27.06.2012 nach Leipzig zum Landesfinale.

 

Weiterlesen ...

Am 24.05.2012 nahmen zwei Mannschaften unseres Gymnasiums am Leichtathletikwettkampf „Jugend trainiert für Olympia“ in Bautzen teil.

Weiterlesen ...