Am Mittwoch dem 20.12.2017 war es nun endlich soweit und unser Weihnachtskonzert konnte bereits zum 19. mal stattfinden. Da das diesjährige Konzert sich nicht in der Festhalle sondern der Turnhalle von Großröhrsdorf ereignete, konnten wir aus Platzgründen aus zwei üblichen Vorstellungen, eine einzigartige und wundervolle Vorstellung machen.

Nachdem alle Besucher einen Platz fanden und es in der Halle allmählich leiser wurde, eröffnete der Chor mit dem Lied „Vom Himmel hoch, ihr Englein kommt“ das Konzert. Es folgten wunderbare und eindrucksvolle Stücke der Solisten, Ansagen der Moderation und auch eingeübte Lieder des Profilchors der achten Klasse. Der Profilchor verzauberte die Zuschauer mit Lied „The Twelve Days of Christmas“ und sang im Laufe des Abends zusammen mit dem Schulchor „Freedom is coming“. Von den gewohnten Weihnachtsliedern gab es am Ende des Abends einen Ausflug in die Musicalwelt. Es reihten sich Lieder wie zum Beispiel „Das Phantom der Oper“ oder „Our last Summer“. Der Chor bezauberte das Publikum mit dem Lied „Thank you for the Music“ von ABBA.  Nicht nur die Solisten sondern auch der Schulchor konnte zeigen, dass sich das Üben und Proben in den letzten Monaten lohnte und erfreute sich sehr daran. Nach diesem unvergesslichen und besonderen Weihnachtskonzert wollen wir uns besonders bei den Solisten, Technikern, Moderatoren, den Chören, den Kunstlehrern und Kunstlehrerinnen, den Musiklehrerinnen und Herrn Schlögel danken.