Aktuell

Hier möchten wir Sie über Neuigkeiten aus unserer Schule, Ankündigungen und Berichte über die letzten Ereignisse auf dem Laufenden halten.

In unserer gegenwärtigen Zeit wird äußerst häufig über das Thema Frieden gesprochen, verhandelt und debattiert. Man redet darüber, wie wichtig er doch sei und was man alles für ihn tun müsse. Doch um den Frieden wirklich wertschätzen zu können, ihn wirklich begreifen zu können, muss man auch sein Gegenstück kennen: den Krieg. Das zumindest dachte sich Frank Richter, seinerseits Geschäftsführer der Stiftung Frauenkirche in Dresden und rief das Projekt „Städte im Krieg-Städte für den Frieden“ ins Leben.

Weiterlesen ...

Im Schulalltag ist es nicht selbstverständlich, dass 50 Zehntklässler zwei Schulstunden am Stück gebannt lauschen und konzentriert bei der Sache sind. Dabei fällt dann auch kaum ins Gewicht, dass es für zwei oder drei Schüler nicht ganz reichte mit der durchgehenden Konzentration. Auf jeden Fall war es ein ganz besonderes Erlebnis, welches unsere Schüler so fesselte. Meist hätte man die berühmte fallende Stecknadel hören können.

Weiterlesen ...

Unter diesem Thema stand das jährliche Gedenken zur Pogromnacht in Großröhrsdorf am Donnerstag, 09.11.2017. Die 26 Religionsschüler der 5b und 5d nahmen nicht nur daran teil, sondern gestalteten diese Stunde, in der sie sonst Unterricht haben, zugleich mit aus.

Weiterlesen ...

Überregionale Zusammenarbeit unter Schülern ist immer wieder wichtig. Bewiesen wurde das am 03.11.2017 – mit einem Volleyballturnier zwischen den befreundeten Gymnasien Großröhrsdorf und Kamenz.

Weiterlesen ...

Am 7.11.2017 fand die Vorrunde für das Bezirksfinale der Jungen Wettkampfklasse 2 im Volleyball statt. Unsere Schule vertraten Jakob Göbel, Friedrich Glöer, Josia Sobe, Robert Busch, Tom Berndt und Emanuel Adler.

Weiterlesen ...

Annabell Clemen vom Ferdinand-Sauerbruch-Gymnasium aus Großröhrsdorf wurde  zu Sachsens bester Nachwuchsrednerin gekürt. Beim Jugend-Redeforum im Sächsischen Landtag überzeugte die 18-Jährige die Fachjury mit ihren rhetorischen Fähigkeiten am meisten.

Weiterlesen ...

Am 23.08.2017 startete das alljährliche Chorlager. Nach einer kurzen Busfahrt wurden wir in der Jugendherberge im schönen Ostrau begrüßt.

Weiterlesen ...

Zum Beginn des neuen Schuljahres sind die folgenden neuen Fahrten eingerichtet worden, die zur zweiten Stunde am Gymnasium eintreffen:

Weiterlesen ...

Für die beiden Mathematik-Leistungskurse ging es vom 12.-15.06.2017 mit unseren Lehrern Frau Ufer, Frau Haber-Eckert und Herrn Dörnbrack zur Studienfahrt nach Jena.

Weiterlesen ...

Am Freitag, dem 16. 6.2017 wurden in einer offiziellen Feierstunde die Abiturzeugnisse an die diesjährigen Absolventen unserer Schule überreicht. Insgesamt konnten sich 87 Schüler über ein bestandenes Abitur freuen, davon 6 Schüler mit einem Durchschnitt von 1,4 oder besser. Der Jahrgangsdurchschnitt lag bei 2,28.

Weiterlesen ...