Die Lehrplanseite 
(das Einfache, was so schwer zu machen ist!)


Jahrgangsstufe 7
- Realschulbildungsgang -
Elektrizitätslehre (23 Stunden)

Ziele

Die Schüler erhalten, aufbauend auf ihren Kenntnissen aus dem Werkunterricht, einen ersten Einblick in den Gegenstandsbereich der Elektrizitätslehre. Sie können Strom- und Spannungsmesser schalten, lernen einfache Gesetze der Stromkreise kennen und nutzen das Modell der Elektronenleitung zur Deutung der Stromstärkeverhältnisse. Dabei wird ihnen bewusst, dass sie ihre Alltagsvorstellungen vom "Stromverbrauch" korrigieren und physikalische Begriffe von den Begriffen der Umgangssprache abgrenzen müssen.
Durch vielfältiges und selbständiges Experimentieren wird ihr Interesse an der Physik gefördert und die Freude am selbständigen Erkennen weiterentwickelt. Dabei gewinnen die Schüler einen ersten Einblick in die Nutzung von Arbeitsverfahren der Physik in der Elektrizitätslehre.
Sie kennen Gefahren des elektrischen Stromes und wissen, dass sie Sicherheitsbestimmungen einhalten müssen.  

Inhalte Hinweise
Elektrizität im Leben der Menschen Historische Entwicklung der Elektrizitätslehre
Wirkungen des elektrischen Stromes Wärmewirkung, magnetische Wirkung, chemische Wirkung, Lichtwirkung
Gefahren im Umgang mit dem elektrischen Strom Sicherheitsbestimmungen, Belehrungen
Ladung
  • Ladungstrennung
Aufbau des Atoms 

Elektronen als Ladungsträger 
Erklären der Ladungstrennung 
SE Ladungstrennung

Unverzweigter und verzweigter Stromkreis
Stromstärke
  • Modell der Elektronenleitung
     
  • Stromstärke im unverzweigten Stromkreis
    I = I1 = I2
  • Stromstärke im verzweigten Stromkreis
    I = I1 + I2
  • SE Einfacher elektrischer Stromkreis
  • SE Stromstärke im unverzweigten und verzweigten Stromkreis
Gerichtete Bewegung von Elektronen 
Wasserströmungsmodell 
Anwenden des Modells der Elektronenleitung 
Kritische Betrachtung des Begriffs "Stromverbraucher"
Spannung
 
  • Spannung im unverzweigten Stromkreis
    U = U1 + U2
  • Spannung im verzweigten Stromkreis
    U = U1 = U2
  • SE Spannung im unverzweigten und verzweigten Stromkreis
Spannung als Antrieb des Stromes 
Würdigung A. Voltas 
Projekt Voltaelement
Erzeugen von Teilspannungen durch Reihenschaltung
Ohmsches Gesetz
  • U ~ I
  • SE Zusammenhang zwischen Spannung und Stromstärke
I - U - Diagramm
Elektrische Leistung
  • P = U I
Analogie zur mechanischen Leistung
Elektrische Arbeit
  • W = U I t
Analogie zur mechanischen Arbeit 
Messen der Arbeit mit dem Kilowattstundenzähler 
Berechnen von Kosten

Download dieser Seite