Permalink

0

Schachmädels mit 2. Platz bei der Landesolympiade

Unsere Schachmädels belegten nach ihrem 3. Platz bei der Regionalolympiade im Januar nun beim Landesfinale am 19. März in Flöha einen sensationellen 2. Platz. Dies ist eine Superleistung, denn kurzfristig fiel unser viertes Mädchen wegen Krankheit aus, aber die anderen wollten unbedingt am Wettkampf teilnehmen und so bestritten sie alle Spiele nur zu dritt! Das war spitze!
Nun winkt die Bundesschulschacholympiade im Mai in Thüringen. Doch das klappt nur, wenn noch Sponsoren gefunden werden, die die Mädchen bei den recht hohen Kosten für Anmeldung und Übernachtung für sich und die Betreuer unterstützen können. Wer sich vorstellen kann, dem Schachteam bei seinem Kampf für Sachsen und Possendorf zu helfen, melde sich bitte direkt in der Grundschule Possendorf:
E-Mail: GS.Possendorf@t-online.de

Telefon: 035206/21505

Kommentare sind geschlossen.