Methodenkompendium: Demokratieerziehung an Schulen
Teil 2: Ansätze für soziales Lernen

Ansatz 3: Konfliktbewältigung durch die Methode Forumtheater

zum Start der Ansätze für soziales Lernen
Projekttage zu Themen des globalen und sozialen Lernens
Projekte zum handlungsorientierten Lernen
So ein Theater mit der Demokratie – Forumtheater
Titelbild

Konfliktbewältigung durch die Methode Forumtheater

Das Forumtheater

Herausfinden des Konfliktes mit der ganzen Gruppe – Analyse

Der spielende Teil der Gruppe bleibt auf der Bühne. Die Spielleitung fragt:

Was habt Ihr gesehen?

Was ist geschehen?

Wer hat das Problem? Die Hauptperson.

Wer verursacht das Problem? Der Gegenspieler.

Klären Sie diese Punkte der Reihe nach gemeinsam mit der Gruppe. Wichtig ist, dass immer beschrieben, nicht bewertet wird. Fordern Sie die Gruppe auf, in der Ich-Form zu sprechen und das verallgemeinernde DU zu vermeiden.

Es können durchaus verschiedene Sichtweisen auf dieselbe Szene entstehen.

Lassen Sie das Publikum Fragen an den spielenden Teil der Gruppe formulieren, wenn Unklarheiten im Verständnis der Szene herrschen.