Methodenkompendium: Demokratieerziehung an Schulen
Teil 2: Ansätze für soziales Lernen

Ansatz 3: Konfliktbewältigung durch die Methode Forumtheater

zum Start der Ansätze für soziales Lernen
Projekttage zu Themen des globalen und sozialen Lernens
Projekte zum handlungsorientierten Lernen
So ein Theater mit der Demokratie – Forumtheater
Titelbild

Konfliktbewältigung durch die Methode Forumtheater

Das Forumtheater

Vorstellung des Forumtheaters am praktischen Beispiel

Das Forumtheater wird anhand eines gut verständlichen Beispiels praktisch demonstriert. Entwickeln Sie eine Basisszene ohne Text, die ganz klar einen einfachen Konflikt darstellt. (Anknüpfung an die Arbeit mit den Skulpturen.)

Zum Beispiel: Eine junge Frau sitzt auf einer Bank und strickt. Ein angetrunkener Mann setzt sich sehr dicht neben sie auf die Bank. Er beginnt sie zu imitieren, macht sich lustig über das Stricken. Sie ist verärgert und stößt ihn an der Schulter an. Subtext: „Sag mal, spinnst du? Lass mich gefälligst in Ruhe!“ Sie ist wütend. Er hat nur auf diesen Einsatz gewartet und schlägt ihr mit der Faust aufs Auge. Sie wankt nach hinten oder zur Seite und hält sich das geschlagene Auge mit der Hand. Ende.