Methodenkompendium: Demokratieerziehung an Schulen
Teil 2: Ansätze für soziales Lernen

Ansatz 2: Projekte zum handlungsorientierten Lernen – Methoden

zum Start der Ansätze für soziales Lernen
Projekttage zu Themen des globalen und sozialen Lernens
Projekte zum handlungsorientierten Lernen
So ein Theater mit der Demokratie - Forumtheater
Titelbild

Projekte zum handlungsorientierten Lernen

Thematische Übungen / Übergänge

100 Tage Rückblick – Was ist bei uns passiert?

Material

Anleitung

Phase 1

Jede(r) markiert die Phasen der vergangenen 100 Tage auf einem Maßband

Aus einem Kästchen wird ein Stolperstein, aus einem anderen ein Glücksstein gewählt. Diese symbolisieren ein schwieriges und ein glückliches Ereignis. Die Steine werden zu dem jeweiligen Tag oder Zeitraum gelegt.

Phase 2

Kleingruppen: Mittels der Symbole auf den Stolpersteinen finden sich die Kleingruppen zusammen. Sie haben etwa 20 Minuten Zeit, nachzufragen oder Erlebtes den anderen detaillierter mitzuteilen.

Phase 3

Die Streifen werden nebeneinander oder untereinander aufgehängt. Gab es bei allen zur gleichen Zeit Stress oder Entspannung?

Bemerkung

Die Methode ist vor allem für Fortbildungen mit mehreren Phasen geeignet oder für Teamtage nach Urlaubphasen einsetzbar.

Wesentliche Aspekte