Methodenkompendium: Demokratieerziehung an Schulen
Teil 2: Ansätze für soziales Lernen

Ansatz 1: Projekttage zu Themen des globalen und sozialen Lernens – Module

zum Start der Ansätze für soziales Lernen
Projekttage zu Themen des globalen und sozialen Lernens
Projekte zum handlungsorientierten Lernen
So ein Theater mit der Demokratie – Forumtheater
Titelbild

Projekttage zu Themen des globalen und sozialen Lernens

Ich & die Anderen (ab Klasse 8)

Wie funktioniert unsere Gesellschaft, wo stehe ich selbst und wie kann ich sie mitgestalten? In diesem Modul geht es um uns, die Grenzen unserer Toleranz, den Umgang mit Anderen und Fremden, um Rechte, die für alle gelten und darum, wie wir uns in unsere Gesellschaft selbst aktiv einbringen können. Empathie und Verständnis gegenüber Fremdem als Grundlage für friedliches Zusammenleben müssen geübt werden. Dazu wechseln wir die Perspektive, um z. B. Ausgrenzung spielerisch selbst einmal zu erleben, experimentieren mit eigenen Vorurteilen und entdecken, wie Wertorientierungen unsere Wahrnehmung beeinflussen. Wir beleuchten Möglichkeiten der Mitbestimmung in unserer Demokratie und geben Starthilfe und Input für eigene kleine Projekte der Schüler.

Ziele

Optional nach Bedarf:

Mögliche Themenbausteine

Beispielkonzept zum Modul

ZIM Ich & die Anderen (1 Tag ab Klasse 8)

Anlage X01 Kommunikationsregeln

Anlage D01.1 Ablauf Standogramm

Anlage D01.2 Standogramm Antwortenfolie 1

Anlage D01.3 Standogramm Antwortenfolie 2

Anlage D01.4 Standogramm Antwortenfolie 3

Anlage D01.5 Standogramm Antwortenfolie 4

Anlage D01.6 Standogramm Berufsschule

Anlage D02.1 Kultur auf Albatros

Anlage D02.2 Rollenkarten für 3 Paare

Anlage D02.3 Rollenkarten für ein Pärchen

Anlage D02.4 Fragen an die Besucher von Albatros

Anlage D02.5 Kultur der Menschen auf Albatros

Anlage D02.6 Auswertung Albatros

Anlage D03.1 Wo liegt ...

Anlage D03.2 Weltkarten

Anlage D03.3 Arbeitsblatt: Drei Weltkarten

Anlage D04.1 Kulturbegriff und Metaplankarten

Anlage D05.1 Ablauf „Jetzt reicht's mir!“

Anlage D05.2 Laminierte Karte Toleranzbegriff

Anlage D06.1 Ablauf „Wie sag ich's“

Anlage D06.2 Diskussionstipps

Anlage D06.3 Spiel Stimmungswechsel

Anlage D07.1 Ablauf Thema: Menschenrechte

Anlage D07.2 Hintergrund zu Menschenrechten

Anlage D07.3 Laminierte Karten mit Menschenrechten

Anlage D08.1 Laminierte Karten Überleitung zur Demokratie

Anlage D08.2 Ablauf Überleitung von Menschenrechten zu Demokratie

Anlage D09.1 Demokratie – Wie funktioniert das?

Anlage D09.2 Demokratie am Beispiel – späterer Unterrichtsbeginn

Anlage D10.1 Aktiv vor Ort und weltweit – Beispiele

Anlage D10.2 Aktiv vor Ort und weltweit – Ebenen

Anlage D10.3 Aktiv vor Ort und weltweit – Institutionen

Anlage D10.4 Aktiv vor Ort und weltweit – Teameranleitung

Anlage D11.1 Arbeitsblatt Mitmachen & Mitmischen

Anlage D11.6 Hinweise an die Lehrer

Anlage D11.7 Teameranleitung „mitmischen & mitgestalten“

Anlage D12.1 Zusammenfassung

Anlage X02 Verschiedene Feedbackmethoden