Methodenkompendium: Demokratieerziehung an Schulen
Teil 1: Modulares Methodentraining für schüleraktives Lernen

Modul 3: Einen Handlungsablauf erarbeiten – Kreative Methoden der Problemlösung – Methode 2 – Entscheidungsmethode nach Kepner-Tregoe

zum Start des Modularen Methodentrainings für schüleraktives Lernen
Das Lernen beginnen
Demokratisch sprechen
Einen Handlungsablauf erarbeiten
Titelbild

Einen Handlungsablauf erarbeiten

Methode 2 – Entscheidungsmethode nach Kepner-Tregoe

Grundidee

Die Entscheidungsmethode nach Kepner-Tregoe baut auf der Annahme auf, dass nach abgeschlossener Problemanalyse Entscheidungskriterien entwickelt wurden, die unterschiedlich bedeutsam sind. Die Methode reagiert auf diesen Umstand durch unterschiedliches Gewichten von Entscheidungskriterien.

Durchführung/Beispiel

Mit der Klasse soll eine Problemanalyse zum Thema „Besseres Lernen – Aber wie?“ durchgeführt werden. Die Problemanalyse zeigte, dass die unbefriedigende Lernsituation in der Schule sehr häufig durch die unattraktiven Klassenzimmer bestimmt wird.

vgl.: http://de.wikipedia.org/wiki/Kepner-Tregoe


Materialien

Arbeitsmaterial