Methodenkompendium: Demokratieerziehung an Schulen
Teil 1: Modulares Methodentraining für schüleraktives Lernen

Modul 2: Demokratisch sprechen – Diskussionen führen – Methode 1 – Kontrollierter Dialog

zum Start des Modularen Methodentrainings für schüleraktives Lernen
Das Lernen beginnen
Demokratisch sprechen
Einen Handlungsablauf erarbeiten
Titelbild

Demokratisch Sprechen

Methode 1 – Kontrollierter Dialog

Grundidee

Das wechselseitige Gespräch zweier Partner beobachtet ein Dritter. Der Dialog findet nach klar vereinbarten Regeln statt. Die Methode eignet sich besonders, wenn bei umstrittenen Themen die Gesprächsatmosphäre hitzig und unsachlich werden könnte.

Durchführung

Tipp

Es kann sinnvoll sein, eine Vorbereitungsphase vorzugeben, in der sich die Schüler anhand von Texten zum Thema auf den Dialog vorbereiten können.

Rollen

Ablauf