Methodenkompendium: Demokratieerziehung an Schulen
Teil 1: Modulares Methodentraining für schüleraktives Lernen

Modul 1: Das Lernen beginnen – Problemorientierte Einstiege – Was ist ein Problem?

zum Start des Modularen Methodentrainings für schüleraktives Lernen
Das Lernen beginnen
Demokratisch sprechen
Einen Handlungsablauf erarbeiten
Titelbild

Das Lernen beginnen

Was ist ein Problem?

Grundidee

Über kognitive Dissonanz

„Das Denken nimmt seinen Ausgang von einer Beunruhigung, einem Staunen, einem Zweifel.“ (John Dewey)

 

Probleme mit Lücke (1)

 

 

Wirklichkeit

Kognitive Dissonanz
z. B. durch
Problemimpuls

Wissen der Schüler über die
Wirklichkeit

 

Probleme mit Lücke (2)

 

 

Unerwünschter Anfangszustand

Kognitive Dissonanz
Begegnung mit
einer Schwierigkeit

Erwünschter Zielzustand

Barriere der Transformation