Methodenkompendium: Demokratieerziehung an Schulen
Teil 1: Modulares Methodentraining für schüleraktives Lernen

Modul 1: Das Lernen beginnen – Unterrichtseinstiege: Eine Einführung

zum Start des Modularen Methodentrainings für schüleraktives Lernen
Das Lernen beginnen
Demokratisch sprechen
Einen Handlungsablauf erarbeiten
Titelbild

Das Lernen beginnen

Unterrichtseinstiege: Eine Einführung

Literatur

Unterrichtseinstieg als Schlüsselstelle

Praktische Erfahrungen – Theoretische Begründungen

         
 
  • „Das Eingangsverhalten (Vorkenntnisse, Einstellungen, Verhalten, Motive) der Lernenden vor Beginn einer jeden Unterrichtsstunde oder eines gesteuerten Lernprozesses ist Ausgangspunkt jeden Lernprozesses. Der Lernerfolg ist abhängig von der bewussten Wahrnehmung derselben“ (Methodenkonzept - Städtisches Goethe - Gymnasium Bischofswerda)
 
  • Wissens- und Handlungskompetenz entsteht erst dann, wenn Lernende ihr bereits vorhandenes persönliches Wissen mit dem wissenschaftlichen Wissen verbinden können.
  • „Es ist notwendig, den Unterricht nicht nur aus der Vermittlungsperspektive zu betrachten, sondern aus der Aneignungsperspektive“ (Horst Siebert)
 
         

Pro und Kontra Unterrichtseinstieg

 
         
 
  • „So wie bei einem Schachspiel bereits die Eröffnung oft schon etwas darüber auszusagen vermag, ob eine Partie im Hinblick auf ihren späteren Ausgang erfolgversprechend begonnen wurde, so scheint auch der Erfolg einer Geschichtsstunde nicht unwesentlich von der Art und Weise abzuhängen, wie der Unterricht eröffnet wurde“ (Gerhard Schneider)
 
  • Hinter raffinierten Unterrichtseinstiegen steht die Absicht, „ein bestimmtes Thema zu implantieren, von dem angenommen wird, dass die Betroffenen es bei vorzeitiger Bekanntgabe ablehnten. Möglicherweise resultiert dieses Bemühen aus den enttäuschenden Erfahrungen, am Haupteingang wiederholt abgewiesen worden zu sein. Unterrichtseinstiege dieser Art sind didaktische Kuckuckseier, weil fremde Themen als eigene ausgewiesen werden“ (Monika und Joachim Grell)
 
         

Funktionen eines Unterrichtseinstiegs

vgl.: H. Meyer, 1994 (Band II), S. 122

Didaktische Kriterien für einen guten Unterrichtseinstieg

vgl.: H. Meyer, 1994 (Band II), S. 129

Formen des Unterrichtseinstiegs

 

zurück