Questenberg Grundschule Meißen

Hinweise zur Schulanmeldung 2019/2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

sehr geehrte Eltern,

die Schulanmeldung an der Questenberg-Grundschule für das Schuljahr 2017/2018 ist am Donnerstag, 23. August 2018, von 14 bis 18 Uhr,
sowie am Dienstag, 28. August 2018, von 14 bis 18 Uhr möglich.

An unserer Schule können alle Kinder angemeldet werden, die linkselbisch wohnen.
Zu beachten ist, dass die Kosten für die Schülerbeförderung (ab 2km) nur für die nächstgelegene Schule übernommen werden.

Zur Anmeldung muss mindestens ein/e  Personensorgeberechtigte/r die Geburtsurkunde oder Abstammungsurkunde des anzumeldenden Kindes vorlegen und sich selbst mit gültigem Personalausweis oder Reisepass ausweisen. Sofern der Reisepass vorgelegt wird, ist eine aktuelle Meldebescheinigung vorzulegen.

Neben den Personalien werden auch wichtige Hinweise und Wünsche erfasst sowie der Besuch des Faches Religion (evangelisch oder katholisch) oder die Wahl des Faches Ethik festgehalten. Für die Gestaltung eines nahtlosen Überganges von der Kindertagesstätte in die Grundschule würden wir gern auf die Entwicklungsberichte der von Ihrem Kind besuchten Kindertagesstätte zurückgreifen und bitten Sie deswegen während des Anmeldegesprächs um Ihr schriftliches Einverständnis.

Nach unserer Erfahrung haben die meisten Eltern wie wir viele Fragen im Zusammenhang mit der Schulaufnahme. Wir nehmen uns in den Anmeldegesprächen gern für die Beantwortung Zeit und bitten Sie, gegebenenfalls Wartezeiten einzuplanen.

Weitere Fragen beantworten wir gern auch telefonisch.

Mit freundlichen Grüßen

Ines Wackwitz, Schulleiterin

 

 

Leitsätze der Schule "Schule leben und erleben"

Wir arbeiten in der Bildung und Erziehung eng zusammen.

Wir begegnen einander offen, ehrlich, vertrauensvoll, freundlich, hilfsbereit und respektvoll.

Wir sind für unsere Schule verantwortlich, nehmen Rücksicht aufeinander und halten Regeln ein.

Wir lernen selbstständig, eigenverantwortlich und handlungsorientiert.

Wir lassen keine Gewalt zu und lösen Konflikte friedlich.

Wir kooperieren mit internen und externen Partnern.

Wir sind eine gesundheitsfördernde Schule.

Wir sind offen für andere Sprachen und Kulturen.

Wir fördern und fordern entsprechend individueller Begabungen und Neigungen.

Wir sind musisch und künstlerisch aktiv.

 

Powered by CMSimple_XH| Template: ge-webdesign.de| html| css| Login