Welle  Impressum  Welle  Seite empfehlen  Welle E-Mail  Welle  Stand:  19. 12. 2002  Welle  53 ?  Welle 
  weiter Die Physikseiten am Gymnasium  weiter -


zum Index
|
Lehrplaninhalt
|
Taschenrechner-
programme
|
Abituraufgaben
|
Experimente
|
Physik an der
Mittelschule
(Index)

. . . . . |--Prüfungs-
. . . . . |. .vorbereitung
. . . . . |--Aufgaben
. . . . . . .sammlung

Elektrizitätslehre

Klasse 7

Die Schüler erhalten einen ersten Einblick in den Gegenstandsbereich der Elektrizitätslehre. Sie können Strom- und Spannungsmesser schalten, lernen einfache Gesetze der Stromkreise kennen und können diese auf mehrere Bauelemente und Leiterzweige erweitern. Die Schüler nutzen das Modell der Elektronenleitung zur Vorhersage und Deutung der Stromstärkeverhältnisse und des Zusammenhanges von Stromstärke und Spannung.
Dabei wird Ihnen bewusst, dass sie ihre Alltagsvorstellungen vom "Stromverbrauch" korrigieren und auch im Bereich der Elektrizitätslehre physikalische Begriffe von den Begriffen der Umgangssprache abgrenzen müssen. Die Schüler erhalten einen ersten Einblick in die Nutzung von Arbeitsverfahren der Physik in der Elektrizitätslehre.
Durch vielfältiges Experimentieren wird ihr Interesse an der Physik gefördert und die Freude am selbständigen Erkennen weiterentwickelt. Die Schüler kennen Gefahren des elektrischen Stromes und wissen, dass sie Sicherheitsbestimmungen einhalten müssen.

Inhalt

Hinweis

Links

Elektrischer Strom im Leben der Menschen

Historische Entwicklung der Elektriziätslehre und der Nutzen der Elektrizität

 

Wirkung des elektrischen Stromes

Wärmewirkung, magnetische Wirkung, chemische Wirkung, Lichtwirkung

 

Gefahren im Umgang mit elektrischem Strom

Sicherheitsbestimmungen, Belehrungen

 

Ladung

    Ladungstrennung

Aufbau des Atoms
Elektronen als Ladungsträger
Erklärung der Ladungstrennung
SE Ladungstrennung
Kräfte zwischen geladenen Körpern

 

Unverzweigter und verzweigter Stromkreis

Werken Klasse 4, Lernbereich 5,
Herstellen von Modellen komplexer technischer Objekte

 

Stromstärke

    Modell der Elektronenleitung
    Stromstärke im unverzweigten Stromkreis

    Stromstärke im verzweigten Stromkreis

    SE Stromstärke im unverzweigten
    und verzweigten Stromkreis

Gerichtete Bewegung von Elektronen

Anwenden des Modells der Elektronenleitung zur
Vorhersage bzw. Deutung der Zusammenhänge
Kritische Betrachtung des Begriffes "Stromverbraucher"

 

Spannung


    Spannung im unverzweigten Stromkreis

    Spannung im verzweigten Stromkreis

    SE Spannungen im unverzweigten
    und verzweigtenStromkreis

Spannung als Antrieb des Stromes
Würdigung A.Voltas
Projekt Galvanische Spannungsquelle
Erzeugen von Teilspannungen durch Reihenschaltung

Entwerfen von Schaltungen



 

 

Ohmsches Gesetz


Zusammenhang zwischen Spannung
und Stromstärke

Anwenden des Modells der Elektronenleitung zur
Vorhersage eines Zusammenhangs

I-U-Diagramm

 

Elektrische Leistung

Analogie zur mechanischen Leistung

 

Elektrische Arbeit

Analogie zur mechanischen Arbeit
Messen der Arbeit mit dem Kilowattstundenzähler
Berechnen von Kosten