Neue und neugeordnete Elektroberufe - Dokumente und Umsetzungshilfen

Sachsen ist als federführendes Land in der KMK für die Neuordnung der industriellen und handwerklichen Elektroberufe verantwortlich. Im Auftrag der KMK wurde im Dezember 2000 das Einführungsseminar für die zukünftigen Mitglieder der Rahmenlehrplankommissionen in Leipzig ausgerichtet. Nach internem Beratungsbedarf auf Arbeitgeber- und Arbeitnehmerseite wurde das Vorverfahren für die handwerklichen Elektroberufe im Dezember 2001 und für die industriellen Elektroberufe im Februar 2002 beendet. Die Rahmenlehrpläne wurden bis Januar 2003 erarbeitet, so dass sie zum Schuljahr 2003/2004 in Kraft treten können. Die Erarbeitung der Ausbildungsordnungen und der Rahmenlehrpläne fand gleichzeitig statt, so dass sich beide Bereiche gegenseitig ergänzen konnten.

Auf dieser Website werden die aktuellen Lehrpläne zu den in den Jahren 2002 und 2003 neugeordneten Elektroberufe zur Verfügung gestellt. Um die Umsetzung der neuen Berufe in der Praxis zu erleichtern, sind auch Umsetzungshilfen für Schulen und Betriebe abrufbar.

Alle Dokumente liegen im PDF-Format vor.

Sollten Sie eigene Dokumente zur Verfügung stellen wollen, senden sie diese bitte an Frau Bachmann.