Teil C: Stochastik

Lösungen

Aufgabenstellung --- Ergebnisse: Teil A, B, C, D1 und 2 --- home

Erläuterugen BE
a

Wahrscheinlichkeit P(A): P(A) = 0,064

Wahrscheinlichkeit P(B): P(B) = 0,05l9

2
b

Ansatz für Wahrscheinlichkeit p

Das Experiment ist binomialteilt: p - gesucht, B2,p (k < 2) = 0.9 => B2,p (k = 2) = 0.1

Wahrscheinlichkeit p: p = 0,3162

2
c

Wahrscheinlichkeit P(F1)

Da entweder F1 eintritt oder nicht gilt: P(F1) = 1- 0.1

Werte der Zufallsgröße

siehe unten

Verteilung der Zufallsgröße: P (Z=10s) = 0,9; P (Z=50s) = 0,06; P (Z=380s) = 0,04

durchschnittlich benötigte Zeit: 27,2s

4
d

Ansatz für Wahrscheinlichkeit

P(14 <= X <= 16) = PHI((16-15)/3) - PHI((14-15)/3) = PHI(.5) - PHI(-.5) = 2PHI(.33) - 1

Wahrscheinlichkeit: 0,2611

In Abhängigkeit von verwendeten Lösungsverfahren und Rechenhilfsmitteln liegt die Wahrscheinlichkeit im Intervall 0,25 < p < 0,27

2
10

Aufgabenstellung --- Seitenanfang --- Lösungen --- Ergebnisse: Teil A, B, C, D1 und 2 --- home

Finden Sie Fehler oder haben Sie Fragen?mathe@org.dz.shuttle.de
Quelle: http://www.sn.schule.de/ ~matheabi/