Mikroskopieren mit dem PC

Wir kommen zu Ihnen an die Schule. Zur Projektwoche, in den Biologieunterricht, zu Veranstaltungen im Nachmittagsbereich.

Fünf Notebooks und die dazu gehörigen Mikroskope ermöglichen es, Ihren Schülern die Welt mit anderen Augen zu zeigen. Vergleichen Sie die Arbeit am Lichtmikroskop mit der am elektronischen Mikroskop, arbeiten Sie gemeinsam mit Ihren Schülern Vor- und Nachteile heraus.

Profitieren Sie davon, dass sich mikroskopische Bilder unmittelbar mit Beamer oder interaktiver Tafel für alle Schüler sichtbar machen und abspeichern lassen.

Sie werden von uns über den gesamten Zeitraum personell von einem unserer Mitarbeiter betreut. Wenn Sie es wünschen, stellen wir Ihnen im Anschluss an die Veranstaltung gern eine CD mit allen gewonnenen Bildern zusammen.

 

 

 

 

 

 

Schnellzugriff

  • Medienbildung
  • Medien suchen und bestellen
  • Veranstaltungen
  • Öffnungszeiten

Ansprechpartner

  • Herr Hunger (Meißen)
    Medienarbeit; Beratung und Fortbildung: Medien, IT, Förderprogramme, MEP; Internetprojekte
  • Tel: (03 521) 71 767 10
    Fax: (03 521) 71 767 29
    E-Mail: Senden