Würschnitz

Würschnitz ist ein Ortsteil der Gemeinde Tauscha im Südosten des Landkreises Riesa- Großenhain. Seit dem Schuljahr 2002/2003 lernen die Kinder unserer Gemeinde in der Grundschule Radeburg.

 

Auf diesem Bild seht ihr unsere schöne Kirche in Würschnitz, die 1495 erstmals erwähnt wurde.

 

Das große Gebäude im hinteren Teil des Bildes zeigt unsere alte Schule, die 1906 erbaut wurde. Im Jahre 2006 feierten wir das 100jährige Bestehen dieses Gebäudes.

 

 Unser Spielplatz in Würschnitz                           

Gasthof Opitz

 

Von Ottendorf- Ockrilla kommend steht rechts am Ortseingang das große Forsthaus. Würschnitz ist umgeben von großen Waldgebieten.