Manufaktur

 

Die Porzellanmanufaktur wurde 1710 von August dem Starken, Kurfürst von Sachsen, gegründet.

Sie befand sich anfangs auf der Albrechtsburg in Meißen. Heute befindet sie sich im Triebischtal.

 

Sie besteht aus den Produktionsgebäuden und dem Museum. Im Museum kann der Besucher die jahrhunderte alte Porzellansammlung bestaunen, im Meissen-Shop Porzellan erwerben, sowie in der Schauwerkstatt erfahren, wie Porzellan hergestellt und dekoriert wird.

Jakob