Wer gut und fleißig lernt, braucht auch Gelegenheit, wieder neue Kraft zu schöpfen.

Unsere Kinder haben dafür reichliche Möglichkeiten. Sie können in den Pausen viele

Spielgeräte nutzen. Jede Klasse besitzt einen großen Spieleimer, der gefüllt ist mit

Bällen, Seilen, Gummihopsen, Straßenkreide, diversen Geschicklichkeits- und

Geduldsspielen und einigem mehr. Viel Freude haben die Schüler auf unserem neu

gestalteten Spielplatz, auf dem sie ausgiebig ihrem Bewegungsdrang nachgehen

können.

Um gute Unterrichtsergebnisse zu erzielen, gibt es auch während langer Lern- und

Schreibphasen in der Stunde die Chance, neue Energie zu tanken. Dieses ist z.B.

durch Lockerungsübungen, Fingerspiele und  unterschiedliche Sitzmöbel

( spezielle Hocker, Sitzbälle und verschiedene Sitzkissen ) möglich.

So können unsere Schüler sich frisch gestärkt an die Bewältigung neuer  Aufgaben  

wagen.

Bewegte Schule

Scrolling Menu HTML Css3Menu.com