Grundschule Oberlößnitz
 
 
Startseite > Ganztagesangebote > Kursbeschreibungen

Kursbeschreibungen

1. Natur erleben

 

Wann?                   Kurs 1 Montag   – 14.00-15.30 Uhr (ganzjährig)

                              Kurs 2 Dienstag – 14.00-15.30 Uhr (ganzjährig)

Wer?                      2.-4. Klasse        

Durchführende:      Frau Göhler

 

Hallo! Hast du Lust mit uns auf Entdeckung in die Natur zu gehen? Wir schauen was in der Erde krabbelt, welche Bäume und Pflanzen es bei uns gibt und was die Tiere im Winter machen. Wir spielen, bauen, schnitzen und kochen am Feuer. Du musst wetterfest sein, denn es geht (fast) immer hinaus!

 ___________________________________________________________________________________________________________________

 

2.  Power Kids

 

Wann?                   Montag   – 13.45 -14.30 Uhr (ganzjährig) - Achtung, Änderung ab 6.11.2017!

Wer?                      1.-4. Klasse        

Durchführende:      Physiotherapie Marx

 

Bei diesem Angebot werden die Kinder in folgenden Fähigkeiten gefördert: Koordination, Kraft, Gleichgewicht, Reaktionsvermögen/ Wahrnehmung, Beweglichkeit und Ausdauer sowie Spaß an der Bewegung.

Diese Grundlagen sind sehr wichtig für die Entwicklung der Kinder, um den Grundstock für einen belastbaren und beweglichen Bewegungsapparat zu schaffen. Mein Anliegen ist, die Kinder für sportliche Aktivierung zu ermuntern, aber auch über verschiedene Belastungen der Wirbelsäule, wie z.B. falsche Sitzhaltung, aufzuklären, um spätere Haltungsschäden und Schmerzen zu vermeiden. Bewegte Schule zu erleben heißt, den Kindern schon im Grundschulalter die Bedeutung von Bewegung zu vermitteln. 

 _________________________________________________________________________________________________

 

3. Chor

 

Wann?                   Dienstag (1.Std./ 1. Klasse) – 8.00-8.45 Uhr (ganzjährig)

                              Donnerstag (6. Std./ 1. Klasse) – 12.45-13.30 Uhr (ganzjährig)

                              Donnerstag (2.-4. Klasse) – 14.00-14.45 Uhr (ganzjährig)

Wer?                      1.-4. Klasse             

Durchführende:      Frau Leiteritz

 

Die Chorklassenarbeit ist ein hervorragendes Instrument zur Förderung der Persönlichkeit. Einerseits fördert das Singen die kindgerechte Stimmbildung, trainiert das Gehör und bezieht emotionale Gestaltungselemente ein. Gleichzeitig werden auch das achtsame Miteinander sowie die gegenseitige Rücksichtnahme innerhalb der Gruppe gestärkt.

(Einstieg in Klasse 1, Quereinstieg ab Klasse 2 nur bei frei gewordenen Plätzen mit Vorsingen und 4-wöchiger Probezeit möglich)

 ___________________________________________________________________________________________________________________ 

 

4. Englisch 

 

Wann?                   Dienstag (1.Std./ 1. Klasse) – 8.00-8.45 Uhr (ganzjährig)

                           Dienstag (2. Std./ 2. Klasse) –8.45-9.30 Uhr (ganzjährig)

Wer?                      1./2. Klasse        

Durchführende:      Frau Scherer

 

Spielerisch werden die Kinder an die englische Sprache herangeführt. Gemeinsam wollen wir mit viel Spaß und Spiel einige englische Grundbegriffe kennenlernen. Außerdem beschäftigen wir uns mit der englischen Kultur, dem Land sowie mit dem typischen Alltag der Landesbewohner. I hope we will have a lot of fun! 

 ___________________________________________________________________________________________________________________ 

 

5. Mathe für Asse 

 

Wann?                   Dienstag – 13.45 -14.30 Uhr (ganzjährig)

Wer?                      3.-4. Klasse        

Durchführende:      Frau Geißler

 

Das Angebot richtet sich an interessierte Schüler. Wir lösen Denksportaufgaben mit erhöhtem Anspruch und bereiten uns auf den jährlich stattfindenden Wettbewerb "Känguru der Mathematik" vor, welcher weltweit im März stattfindet. Die Teilnahmegebühren an diesem Wettbewerb für 25 Teilnehmer sponsert der Förderverein unserer Grundschule.

____________________________________________________________________________________________________________________

 

6. Papierkunst

 

Wann?                   Dienstag – 13.45-15.15 Uhr (2. Halbjahr)

Wer?                      2.-4. Klasse        

Durchführender:    Frau Maul - Achtung, Änderung!

 

In Pappmache stecken faszinierende Möglichkeiten, die das Verwirklichen auch von künstlerisch anspruchsvollen Objekten erlauben. Die Kinder entwerfen, bauen, tüfteln, kleben, malen und klecksen. Jeder kann sein eigenes Wunschobjekt verwirklichen oder gemeinsam etwas Großes schaffen. So können kleine, filigrane Objekte, aber auch große Figuren entstehen. Nach dem Bau des Grundgerüstes und den verschiedenen Phasen der Kaschierung werden ihre Objekte mit kreativen Techniken der Acrylmalerei vollendet. Neben der klassischen Bemalung werden Methoden gezeigt, die den Eindruck erwecken, die Figuren bestünden aus rostigem Eisen oder schwerem Sandstein.

_________________________________________________________________________________________________

 

7. Kostüme nähen

 

Wann?                   Mittwoch – 13.45-15.15 Uhr (1. Halbjahr)

Wer?                      2.-4. Klasse        

Durchführende:      Frau Reichmann

 

In diesem Kurs erhalten die Kinder Einblick in die Arbeit eines Kostümbildners. Jedes Kind hat hier die Gelegenheit, die Entstehung eines Kostüms von der Idee über den Entwurf, den Schnitt und das eigentliche Herstellen des Kostüms praktisch nachzuvollziehen. Dabei entwickeln sie ihre Fantasie und Fingerfertigkeit. Sie werden in grundlegende handwerkliche Tätigkeiten eingewiesen und üben sich darin.

 ___________________________________________________________________________________________________________________ 

 

8. Keramik

 

Wann?                   Mittwoch - 13.45-15.15 Uhr (ganzjährig)

Wer?                      2.-4. Klasse        

Durchführende:      Frau Schmidt/ Frau Langer

 

Die Kinder lernen den Werkstoff Ton und seine Eigenschaften kennen. Unter meiner fachgerechten Anleitung möchte ich ihnen Freude beim Modellieren vermitteln. Schritt für Schritt werden die Kinder die Aufbau- und Plattentechnik erlernen. Ich werde sie dabei begleiten, eigene Ideen zu entwickeln und ihre Selbständigkeit fördern.

___________________________________________________________________________________________________________________  

 

9. Spurenforscher

 

Wann?                   Mittwoch - 13.45- ca. 15.45 Uhr (ganzjährig)

Wer?                      2.-4. Klasse        

Durchführende:      Frau Meyer

 

Die Kinder beschäftigen sich auf vielfältige Weise mit der Geschichte ihres Heimatortes Radebeul, unter Leitung der Museumspädagogin des Schloss Hoflößnitz Frau Meyer. Mit der Ausinandersetzung historischer Quellen, Geschichten, Exkursionen, Museumsbesuchen und vielem mehr, versetzen sie sich in das Leben der Menschen vor über 100 Jahren.

___________________________________________________________________________________________________________________

 

10. Kunstkurs

 

Wann?                   Donnerstag – 13.45-15.15 Uhr (ganzjährig)

Wer?                      2.-4. Klasse        

Durchführende:     Frau Curling-Aust

 

Verschiedene Projekte in Form von Papiertheater, mechanischem Theater, Buchbindungen, Druck-Grafiken und vielem mehr führen durch das Jahr im Kunstkurs. Bilderwelten und Zauber entstehen auf dem Blatt, im Buch, in dreidimensionalen Umsetzungen von Papier (Falttechniken, Bildergeschichten, Buchkunst) sowie weitere plastische Verarbeitung des Papiers (Papiermache) zu neuen Formen. Alle kreativen künstlerischen Umsetzungen brauchen die Verbindung - kreativer Gedanke, Technik und Handwerk. Der Kunstkurs regt die verschiedenen „Fertigkeiten“ an, die von Idee und Umsetzung nötig sind und übt ihre Vorstellungskräfte. Kreativität, Phantasie, Struktur, Fingergeschick, Gefühl, Geduld und Herz werden gleichermaßen geübt. Kinder können gern auch Ihre eigenen Lineale, Zirkel und Scheren mitbringen.  

___________________________________________________________________________________________________________________  

 

11. Konzentrationstraining

 

Wann?                   Donnerstag (5. Stunde) – 12.00-12.45 Uhr (ganzjährig)

Wer?                      2. Klasse 

Durchführende:      Frau Winkler 

____________________________________________________________________________________________________________________

 

12. Lese- und Rechtschreibförderung

 

Wann?                   Donnerstag (6. Stunde) – 12.45-13.30 Uhr (ganzjährig)

Wer?                      2. Klasse (die Einteilung erfolgt durch die Fachlehrer)        

Durchführende:      Frau Winkler

 

Schwerpunkte dieses Angebots sind die Festigung der Lesekompetenz sowie das Trainieren verschiedener Rechtschreibregeln. Gleichzeitig werden die optische sowie phonematische Wahrnehmung geschult und der eigene Wortschatz gefestigt und erweitert.

 

 

 

 

 

 

 
 
 
   
 

Letzte Änderung:
16.04.2018, 06:10