Goethe Gymnasium Auerbach
Deutsch Englisch Französisch Russisch
Banner
 Juni 

08.06. Beachvolleyball-Regionalfinale im Elstergarten in Oelsnitz

Auerbacher Goethe-Gymnasiasten belegen Platz drei im Beachvolleyball Regionalfinale im Elstergarten in Oelsnitz. Bei durchwachsenen, aber dank überdachter Beachvolleyballplätze, trockenem Wetter gingen vier Schulen in den Wettstreit bei Jugend trainiert für Olympia. Nach einer knappen Auftaktniederlage gegen das nachgerückte Sportgymnasium aus Klingenthal konnten die Dreitürmestädter das Plauener Lessing Gymnasium mit 2:1-Spielen bezwingen. Gegen die letztjährigen Bundesfinalteilnehmer vom Sandberggymnasium Wilkau Haßlau konnten die Auerbacher anschließend nur in der Jungenpartie mithalten, aber dennoch keinen Satzsieg verbuchen, so dass der Vorjahressieger seinen Titel verteidigen konnte.

Für Auerbach spielten: Madlen Eibisch (8/1), Laura Maske (9/1), Isabell Käberlein, Theresa Tröger, Tom Schädlich (alle 8/2), Tobias Schwiertz (9/2), David Müller (7/3), Nils Schuster (8/3)

09.06. Regionalfinale Beachvolleyball WK IV

Im Freibad Elstergarten im vogtländischen Oelsnitz fanden auf der überdachten Beachanlage die Regionalfinals aller Wettkampfklassen statt. Die Jüngsten des Goethe-Gymnasiums Auerbach trafen in ihrer Wettkampfklasse auf die avorisierten Teams aus den Gymnasien Reichenbach und Oelsnitz. Ein viertes Team trat nicht an.

Jeweils im ersten Satz beider Spiele zeigten die 12-13  Jährigen ihr bestes Zusammenspiel, führten bis zu 15. Punkt und forderten die Gegner zu Auszeiten. Zu einer Überraschung reichte es am Ende leider nicht. Es blieb bei der Bronzemedaille. Sieger wurde der letztjährige Landessieger vom Mosen-Gymnasium Oelsnitz.

Für Auerbach spielten: Anna Eisenreich (7/1); Clara Lorenz (7/4); Mareike Schlosser (6/3); Julian Fischer (6/3); Hanna Kalf; Erik Weigelt; Ronny Svadlenka; Max Seidel (alle 6/2)

VG Ralf Lange

11.06. Auszeichnung der Mathe-Asse 2015

Am Donnerstag, dem 11. Juni 2015 wurden die Mathe-Asse unseres Gymnasiums durch den stellvertretenden Schulleiter Herrn Gruner, dem Fachleiter Herrn Schneider und dem Verantwortlichen für Begabtenförderung Herrn Dunger geehrt. Florian Schneider, Klasse 10, und Johann August Kreisig, Klasse 9, qualifizierten sich als Preisträger des Landesausscheides (3. Stufe) der 54. Mathematik-Olympiade für das mehrtägige Landesseminar. Weiterhin nahmen Simon Kreisel, Laurenz Riedel,  Lisa-Marie Reißmann und Nikolas Schlosser an der 3. Stufe teil.Im Anschluss wurden die Preisträger des Känguru-Wettbewerbes ausgezeichnet. Julian durfte sich das T-Shirt für den größten Känguru-Sprung (16 Aufgaben hat er nacheinander richtig gelöst) überstreifen. Hier die Preisträger:

NAME

VORNAME

KLASSE

Preis

Peuthert

Fabian

5_1

1. Preis

Schröder

Lena

5_3

1. Preis

Schneider

Sarah

8_1

1. Preis

Riedel

Laurenz

7_4

2. Preis

Kreisig

Johann August

9_2

2. Preis

Schneider

Florian

10_3

2. Preis

Schlosser

Nikolas

11

2. Preis

Reißmann

Jonas

5_1

3. Preis

Meischner

Samuel

5_3

3. Preis

Fischer

Julian

6_3

3. Preis+ T-Shirt

Kreisel

Simon

6_3

3. Preis

Hertwig

Oskar

8_1

3. Preis

Groß

Cedric

9_2

3. Preis

Möschter

Marcel

12

3. Preis

29.06. Verleihung des Sport-Oskar am Goethe-Gymnasium

(C) 2006 by Goethe Gymnasium Auerbach | Kontakt | Impressum