Goethe Gymnasium Auerbach
Deutsch Englisch Französisch Russisch
Banner
 September 

12.09. Jugend trainiert für Olympia

Zwei Siege am Dienstag

Zum  ersten Wettkampftag der Leichtathleten bei Jugend trainiert für Olympia holten die Schüler unserer Schule 2 Siege und zwei dritte Plätze – ein tolles Ergebnis. Für die Jungen der Wettkampfklasse I war es bereits der Sieg im Regionalfinale. Hier überzeugten vor allem Max Theisen mit 2:11 min über 800m und Andreas Saserklar im Weitsprung mit 5,73 m, im Hochsprung mit 1,80 m und im Kugelstoßen mit 13,43 m. Mit 150 Punkten Vorsprung gewann das Team vor dem Sportgymnasium Klingenthal.

Mit nur 24 Punkten Vorsprung gewannen die Mädchen der WK II das Kreisfinale und zogen damit in das Regionalfinale ein.

Überragend hier Lisa Jacob, die die 100m in 12,7 s sprintete und 4,48 m weit sprang. Sophia gewann das Kugelstoßen mit 9,02m und Alyssa Schwochow das Speerwerfen mit 23 m. In der 4x100m-Staffel lag unser Schulquartett mit Mirjam Boigk, Jessica Ehrhardt, Julia Lang und Lisa Jacob deutlich vor den anderen Teams. Die WK II Jungen und die WK III Mädchen kamen jeweils auf Rang 3 und sicherten sich ihrer Schule jeweils ein Paar Spikes als Preis für diese Platzierung. Herausragende Resultate waren die 11,7 s über 100m von Max Müller, die 1,45 m von Fabia Bennewitz im Hochsprung. Das Kugelstoßen gewann Carolin Klitzsch mit 8,66 m und Rick Engel sprang 1,60 m hoch. Louis Wiesner und Markus Krug schleuderten den Speer auf über 26 m.

FKL R. Lange

19.09. bis 21.09. Kennenlernfahrt der 5. Klassen nach Schneeberg

24.09.-27.09. Schüler vom Pascal-Gymnasium Grevenbroich zu Gast in Auerbach

In der Zeit vom 24.09.-27.09.2012 waren 25 Schüler vom Pascal-Gymnasium Grevenbroich in Begleitung von zwei Lehrern zu Gast in Auerbach. Die Partnerschaftsbeziehung zwischen beiden Gymnasien hat schon eine über 20jährige Tradition und stieß auch in diesem Jahr auf reges Interesse. Die Schüler der 8. -11. Klassen übernachteten bei gleichaltrigen „Gastgeschwistern“ aus Auerbach und verbrachten bei herrlichem Herbstwetter vier interessante gemeinsame Tage. Auf dem Programm standen u.a. gemeinsamer Unterricht und eine Fahrt nach Dresden mit Stadtbesichtigung, Besuch der Gemäldegalerie und Einkaufsbummel. Die Gäste besuchten außerdem das Deutsch-Deutsche Museum in Mödlareuth.

Allen Schülern sowie begleitenden Lehrern hat es sehr gut gefallen und alle freuen sich auf den Gegenbesuch in Grevenbrioch im Frühjahr 2013.

(C) 2006 by Goethe Gymnasium Auerbach | Kontakt | Impressum