Goethe Gymnasium Auerbach
Deutsch Englisch Französisch Russisch
Banner
 Mai 

10.05. ADAC-Projekt: Mobil mit Köpfchen

Wie kann ich energiesparender fahren?

Wie kann ich leiser fahren?

Wie kann ich umweltschonender fahren?

Ergänzt durch Tipps für sicheres Fahren und physikalisch begründet.

Alles gewürzt mit viel Spaß.

Na dann - Gute Fahrt!

 

GK Physik

mit Frau Bönsch

21.05. Regionalschulamtsfinale im Beachvolleyball in Oelsnitz

Goethe-Beacher erreichen einen guten 3. Platz beim Regionalschulamtsfinale

Beim Schulwettbewerb Jugend trainiert für Olympia im Beachvolleyball besteht ein Vergleich zwischen zwei Schulen immer aus 3 Spielen mit je 2 Gewinnsätzen bis 21 Punkten. Zuerst spielen die Mädchenpaare beider Schulen gegeneinander, dem folgt die Partie zwischen den Jungenteams und zuletzt kämpfen zwei Mixed-Teams am Netz darum den Ball im gegnerischen Feld zu platzieren.

Im Auftaktmatch mussten sich die 14 bis 16jährigen vom Auerbacher Goethe-Gymnasium erst einmal wieder an den Sand gewöhnen. Dies gelang ihnen deutlich schneller als den Schülerinnen vom Lessing-Gymnasium Plauen, so dass Jessica Erhardt und Sabrina Elsner Satz eins mit 22:20 für sich entscheiden konnten. In Satz zwei steigerten beide zur Freude von Teambetreuer Jonas Lange ihre gezeigte Leistung nochmals und gewannen überraschend deutlich mit 21:12. Im anschließenden Spiel mussten sich Louis Wiesner und Tim Cailji gegen die Spitzenstädter nach gutem Spiel knapp geschlagen geben. Somit kam es im abschließenden Mixed zum Entscheidungsspiel. Sophie Rink und Maximilian Hallbauer ließen jedoch nichts anbrennen und gewannen zweimal souverän mit 21:6. Dieser Erfolg im ersten Vergleich sicherte bereits den Medaillenplatz drei.

In den Vergleichen mit dem Sandberggymnasium aus Wilkau-Haßlau und dem Prof. Max-Schneider-Gymnasium aus Lichtenstein reichte es nach vielen knappen Partien jeweils nur zu zwei siegreichen Sätzen in einem Spiel. Mit einem Spielsieg mehr im letzten Aufeinandertreffen mit dem Sandberggymnasium wäre sogar noch Platz 1 möglich gewesen. Dort fehlte jedoch ein bisschen die Erfahrung im Sand. Trotzdem hat das junge Auerbacher Team an Erfahrung gewonnen und kann diese für das kommende Jahr fast in gleicher Besetzung gewinnbringend nutzen.

Es spielten: Julia Haelke, Sabrina Elsner, Tim Cailji, Maximilian Hallbauer, Louis Wiesner, Sophie Rink, Jessica Erhardt, Chris Müller

(C) 2006 by Goethe Gymnasium Auerbach | Kontakt | Impressum