Goethe Gymnasium Auerbach
Deutsch Englisch Französisch Russisch
Banner
 Juli 

01.07. Schulfest am Goethe-Gymnasium Auerbach

01.07. „Kleine“ Theatergruppe präsentiert: „Na dann – auf, auf!“

Die 5. und 6. Klassen konnten vor Beginn des Schulfestes das neue Theaterstück, das ihre Mitschüler unter Leitung von Frau Richter eingeübt hatten, anschauen. „Na dann – auf, auf!“ ist eine Collage aus verschiedenen Märchen und Fernsehshows, die alle ein bisschen auf die Schippe genommen werden. Ein eitler Prinz zieht mit seinem Diener durch den Märchenwald auf der Suche nach einer Prinzessin. Rapunzel, Dornröschen, Schneewittchen und einfältige, recht dumme Herta Dörte bereiten sich in einer Casting-Show auf das Herzblatt-Treffen vor, wo sie von ihrem Märchenprinzen ausgewählt werden wollen. Doch vorher sind noch arbeitslose Zwerge vom „A.T.H.E. – Adelsinstitut für Höfisches und Etikette“ zum Putzen des Studios vermittelt worden. Als dann alle die vergifteten Äpfel essen und in einen hundertjährigen Schlaf fallen, ist die Verwirrung komplett. Doch wie in einem richtigen Märchen löst sich am Ende alles zum Guten. – Die Zuhörer hatten eine amüsante kurzweilige Stunde und die Schauspieler freuten sich über den Applaus für ihren ersten gelungenen Bühnenauftritt.

 

(C) 2006 by Goethe Gymnasium Auerbach | Kontakt | Impressum