Goethe Gymnasium Auerbach
Deutsch Englisch Französisch Russisch
Banner
 Oktober 

05.10. bis 12.10. Sprachreise nach Großbritannien

In den Herbstferien unternahmen 42 reiselustige Schüler der Klassen 9 bis 12 und fünf Lehrer eine gemeinsame 8tägige Sprachreise nach Großbritannien. Es hat allen super gefallen und sollte unbedingt wiederholt werden.

Freitag, 5.10.07

Unser Bus kam  mit  1,5 Stunden Verspätung  und los ging die Fahrt kurz vor 22.00 Uhr Richtung England.

Sonnabend, 6.10.07

Gegen 10 Uhr erreichen wir Calais. Wir haben eine ruhige sonnige Fähreüberfahrt nach Dover. Gegen 12 Uhr sind wir in Canterbury. Die Stadt empfängt uns mit einem bunten Straßenfest. Wir wollen aber erst zu den Canterbury Tales, einem Museum, das nach  Geoffrey Chausers berühmtem Erzählwerk benannt wurde. Hier konnten wir einen Ausflug ins mittelalterliche Canterbury unternehmen. Anschließend bummelten wir durch die Stadt, probierten Fish & Chips oder sahen uns die Kathedrale an. Am Abend ging’s weiter nach Bournemouth, wo unsere Gastfamilien auf uns warteten.

Sonntag, 7.10.07

Ausflug an den Chesil Beach und nach Lyme Regis, einem idyllischen Badeort, nachmittags drei Stunden Englischunterricht, abends Abendbrot bei den Gastfamilien, small talk und nochmal treffen mit den anderen.

Montag, 8.10.07

Vormittags Schule, nachmittags Ausflug nach Winchester, Besuch der Kathedrale und des Winchester College (älteste Privatschule Englands, kostet 37 000 EUR Schulgeld pro Jahr!) und wir haben den Runden Tisch gesehen, an dem angeblich König Artur mit seinen Rittern getafelt hat.

Dienstag, 9.10.07

Vormittags Schule, nachmittags Ausflug nach Lulworth Cove. Fantastische Küste und Landschaft, leider hat es geregnet, wir haben den Besuch abgekürzt und waren noch shoppen in Bournemouth.

Mittwoch, 10.10.07

Good bye Gastfamilien! Good bye Bournemouth! Auf ging´s nach London. Erster Erkundungsgang durch die Stadt, Fotoshooting am Piccadilly Circus, dann Stadtrundfahrt durch London zu allen bekannten Sehenswürdigkeiten. Abends ging es noch nach und fotografierten uns. Greenwich, das Observatorium war zur schon zu, aber wir stellten uns alle auf den Null- Meridian Dann ging’s zum Hotel. Es fehlten sechs Betten, aber nach 1,5 Stunden Warten hatte jeder eins, und für Londoner Verhältnisse und unser schmales Budget war es völlig o.k.

Donnerstag, 11.10.07

Heute Vormittag stand Shakespeares Globe auf dem Programm. Wir hatten eine interessante Führung (in Englisch) und erfuhren viel über das Theater zu Shakespeares Zeit. Dann gab es das Kontrastprogramm im London Dungeon: Foltermethoden, Londons berühmte Morde und Mörder, Spuk und Gruselei... zum Abschluss Freizeit für alle. Die meisten fanden sich im Covent Garden wieder, bevor es um 20.00 Uhr hieß: Back to Germany!

Freitag, 12.10.07

13.00 Uhr: Die Heimat hat uns wieder! Ein schöne erlebnisreiche Woche war zu Ende.


29.10. Ergebnisse der Schulolympiade in Mathematik

Die ersten 3 Plätze belegten:

 

Platz

NAME

VORNAME

KLASSE

Gesamtpunkte

1

Reichardt

Roman

5_3

29

2

Engel

Rick

5_3

28

3

Jacob

Lisa

5_1

25

1

Lißner

Josefine

6_3

22

2

Klein

Maria

6_1

21

2

Schädlich

Jonas

6_2

21

2

Scholz

Steve

6_2

21

1

Theisen

Max

7_3

28

2

Austen

Gregor

7_1

21

3

Heller

Eric

7_3

19

1

Mitschke

Anja

8_2

13

1

Strangfeld

Silana

8_2

13

1

Wittstock

Toni

8_2

13

1

Dörfel

Patrice

9_2

7

2

Lorenz

Dominik

9_1

6

3

Böttger

Jonas

9_1

5

1

Groth

Oliver

10_1

21

2

Laskowski

Thomas

10_1

9

2

Mädler

Jonathan

10_1

9

1

Kipry

Frank

11

20

1

Knorr

Benjamin

12

20

1

Renger

Jonny

12

20


 

(C) 2006 by Goethe Gymnasium Auerbach | Kontakt | Impressum