<< zurück zur Startseite << zurück zur Startseite
Spruch des Monats:
Lach mal wieder!
Schule “Am Bürgergarten” Eilenburg
Seien Sie herzlich willkommen auf der Website der Schule “Am Bürgergarten” Eilenburg. Unsere Einrichtung ist eine Schule zur Lernförderung.   
Jochen, kennst Du den Ärmelkanal?" - "Tut mir leid Herr Lehrer - wir haben noch kein Kabelfernsehen. Jörg", fragt der Deutschlehrer, "was meint man mit der inneren Stimme des Menschen?" - "Das Magenknurren." Kann mir einer sagen, ob man sexuelle Erregung auch hören kann?" fragt der Lehrer im Sexualkunde-Unterricht. "Na klar!" meldet sich der kleine Ralf, "so was nennt man ‘Stoßseufzer’! Karl-Heinz ist entsetzt: "Stell dir vor, Mami, unser Lehrer weiß nicht einmal, was ein Schaf ist." - "Wie kommst du denn auf so eine Idee?" - "Na ja, ich habe heute im Kunstunterricht ein Schaf gemalt und er hat gefragt, was das ist." Klausi erzählt in der Schule, er habe heute morgen vier tote Fliegen in der Wohnung gefunden - zwei männliche und zwei weibliche. Der Lehrer betrachtet ihn skeptisch. "Woher willst du denn wissen, daß es weibliche und männliche waren?" Antwortet Klausi: "Na, das ist doch ganz klar, zwei klebten am Schnapsglas und zwei am Spiegel!"
Man sollte sich nicht schlafen legen, ohne sagen zu können, dass man an dem Tage etwas gelernt hätte.
Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799), deutscher Physiker