Gemeinsame Fortbildung

der Elternrat und die Schulleitung laden herzlich zur gemeinsamen Fortbildung
Unterstütze Kommunikation 
am Montag, dem 18.4.2016, 15.30-17.00 Uhr in der Anne-Frank-Schule ein.
 Unterstützte Kommunikation zeigt sehr individuelle Wege der Verständigung mit so genannten "nicht sprechenden" Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen auf.

 Als Referenten konnten wir Herrn Billerbeck gewinnen. Es wird die Möglichkeit geben, verschiedene Hilfsmittel  auszuprobieren, aber auch konkret auf einzelne Kinder bezogene Fragen zu stellen und ins Gespräch kommen.