Welle  Impressum  Welle E-Mail Uwe Schoffer  Welle  Stand:  28. 01. 2016  Welle  2 ?  Welle 
  weiter Schulinformatiktag  weiter 

 

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

liebe "Ehemalige" Studierende der TU Dresden und der TU Chemnitz,

der Sächsische Schulinformatiktag hat sich zu einer guten Tradition entwickelt - so kamen in den letzten Jahren jeweils mehr als 180 Kolleginnen und Kollegen unserer Einladung an die Technische Universität in Dresden nach. Jetzt ist es wieder soweit:

Wir laden Sie herzlich ein
zum 22. Sächsischen Schulinformatiktag
am Mittwoch, dem 23. März 2016 in Leipzig

In diesem Jahr findet der Schulinformatiktag (ausnahmsweise) im Rahmen des 107.Bundeskongresses der MNU (http://www.mnu.de/) statt, den die Universität Leipzig ausrichtet. Zur erwarten sind dort fast 1000 Lehrerinnen und Lehrer sowie Wissenschaftler aus allen Bundesländern, die Mathematik und Naturwissenschaften unterrichten bzw. für diese Fächer ausbilden.

 

Wir möchten diesen Tag im Rahmen dieses Kongresses nutzen, die informatische Bildung in vielen Facetten - vor allem aber den Informatikunterricht - zu stärken. Außerdem scheint es eine gute Gelegenheit, um neben dem Informatikunterricht als Kernstück informatischer Bildung in Schulen unbedingt die Zusammenarbeit mit Lehrerinnen und Lehrern aus anderen Fächern, besonders in den MINT-Fächern zu fördern. Bitte leiten Sie deshalb, diese Information an Interessierte in Ihrem Kollegenkreis weiter.

 

Das Programm startet diesmal bereits um 08:30 Uhr mit den Neuigkeiten (u.a. zur Lernstandsanalyse 2015) und dem Hauptvortrag (Programm siehe einladung.pdf) von Dr. Stephan Pfisterer (BITKOM) zum Thema 

 

 

Für die sich anschließenden Sessions haben wir für Sie eine breite Palette von Vorträgen und Workshops geplant. Es können natürlich auch die parallel stattfindenden Veranstaltungen der MNU besucht werden. Die Teilnehmerzahl pro Workshop musste aus inhaltlichen und räumlichen Gründen unterschiedlich begrenzt werden, bei den Vorträgen gibt es keine Begrenzung. Also - bitte anmelden.

 

Bitte melden Sie sich unbedingt zweimal an:

 

  1. Über den Fortbildungskatalog des SMK  Angebot SBI06105 (https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/SBI06105)
  2. Über das Anmeldeformular der MNU. Nutzen Sie hierbei die Option Tageskarte Schulinformatik, damit Sie für einen Tag kostenfreien Eintritt zur Tagung haben. Bitte vergessen Sie nicht, sich auch für die gewünschten Workshops anzumelden  diese könnten sehr schnell ausgebucht sein! (Siehe Screenshot im Bild unten) (http://www.bundeskongress-2016.mnu.de/index.php/anmeldung)

 

Tageskarte Schulinformatik

 

Außerdem finden Sie die Einladung hier noch einmal zum download als pdf: einladung.pdf.

 

Wir würden uns freuen, wenn dieser Schulinformatiktag wieder Ihr Interesse findet und wir Sie zum 22. Sächsischen Schulinformatiktag begrüßen dürfen.

 

Bis bald  diesmal in Leipzig.